Elektrik & Elektronik

k37665
Auf Lager
20.00
HerstellerAUDI ModelA4 (8D2, B5) Typ1.6
k74972
Auf Lager
20.00
HerstellerAUDI ModelA4 (8D2, B5) Typ1.8
k19138
Auf Lager
40.00
HerstellerAUDI ModelA4 (8D2, B5) Typ1.8
k61095
Auf Lager
20.00
HerstellerAUDI ModelA4 (8D2, B5) Typ2.6
k47023
Auf Lager
20.00
HerstellerAUDI ModelA4 (8D2, B5) Typ2.8
k58153
Auf Lager
20.00
HerstellerAUDI ModelA4 (8D2, B5) Typ2.8
k156556
Auf Lager
20.00
HerstellerAUDI ModelA4 Avant (8D5, B5) Typ1.8
k262606
Auf Lager
20.00
HerstellerAUDI ModelA4 Avant (8D5, B5) Typ2.6
k279670
Auf Lager
10.00
HerstellerAUDI ModelA6 (4A, C4) Typ2.0
k26076
Auf Lager
20.00
HerstellerAUDI ModelA6 (4A, C4) Typ2.6
k65933
Auf Lager
120.00
HerstellerAUDI ModelA6 Avant (4A, C4) Typ2.8 quattro
k218913
Auf Lager
30.00
HerstellerAUDI ModelA8 (4D2, 4D8) Typ2.8
k22445
Auf Lager
20.00
HerstellerAUDI ModelCOUPE (89, 8B) Typ2.3 quattro
k17824
Auf Lager
15.00
HerstellerBMW Model3 (E30) Typ318 is
k17827
Auf Lager
20.00
HerstellerBMW Model3 (E30) Typ325 i
k52627
Auf Lager
20.00
HerstellerBMW Model3 (E36) Typ316 i
k65374
Auf Lager
20.00
HerstellerBMW Model3 (E36) Typ316 i
k28474
Auf Lager
30.00
HerstellerBMW Model3 (E36) Typ318 i
k72940
Auf Lager
30.00
HerstellerBMW Model3 (E36) Typ318 i
k17826
Auf Lager
30.00
HerstellerBMW Model3 (E36) Typ318 i
k17841
Auf Lager
30.00
HerstellerBMW Model3 (E36) Typ318 i
k218066
Auf Lager
30.00
HerstellerBMW Model3 (E36) Typ318 i
k265139
Auf Lager
30.00
HerstellerBMW Model3 (E36) Typ318 i

Elektrik und Elektronik

Die Elektrik im Auto hat sich über die Jahre hinweg zu einem unverzichtbaren Bestandteil entwickelt. Zu Beginn wurden noch Petroleum Lampen als Fahrzeugbeleuchtung genutzt und waren eher wie ein Positionslicht eines Schiffes anzusehen. Denn wirklich die Straße ausleuchten, das war mit diesen Lampen nicht wirklich möglich. So kamen zuerst Lichtmaschinen zum Einsatz, die an einen Fahrraddynamo erinnerten.

Sie wurden genauso Armreifen angelegt wie ein Fahrraddynamo und sorgten somit für einen konstanten Stromfluss. Dies genügte vollkommen aus, um die ersten Autolampen mit Strom zu versorgen. Die ersten Autobatterien und damit auch Elektroautos gab es bereits um das Jahr 1900 herum. Doch auch damals war das hohe Gewicht und die lange Ladezeit ein Knackpunkt.

Die Lichtmaschine ohne sie geht nichts

Die Lichtmaschine oder Generator wie sie inzwischen oft genannt wird, ist unverzichtbar bei modernen Fahrzeugen. Viele elektronische Bauteile, die heute selbstverständlich in einem modernen Fahrzeug sind, waren vor 20 Jahren nur den Luxusautos vorbehalten oder überhaupt nicht erhältlich. Durch diese aufwendige Elektronik stieg der Stromverbrauch in ungeahnte Höhen.

Eine Batterie allein kann diesen Stromverbrauch nur über eine sehr kurze Zeit bedienen und muss daher von einer Lichtmaschine oder Generator unterstützt werden. Die heutigen Systeme versorgen die Elektrik und Elektronik des Fahrzeuges über den Generator und nur dann, wenn dieser nicht aktiv ist oder nicht genug Leistung abgibt, muss die Batterie Strom zur Verfügung stellen.

Austausch durch gebrauchte Teile

Wir von Schrott Karl haben uns darauf spezialisiert funktionsfähige Teile aus Altfahrzeugen wiederzuverwerten. Jedes Teil, dass Sie in unserem Onlineshop kaufen wurde geprüft auf Funktionsfähigkeit, so das Sie sich sicher sein können ein technisch einwandfreies Ersatzteil zu kaufen.

Diese Vorgehensweise spart Ihnen viel Geld und schont neben Ihrem Geldbeutel auch die Umwelt. Als kleines Beispiel die Kosten einer Lichtmaschine. Wir verkaufen Lichtmaschinen je nach Modell zu Preisen zwischen 35 € und 100 €. Die gleichen Modelle würden neu zwischen 100 € und 500 € kosten. Wie Sie sehen eine gewaltige Preisersparnis, die Ihnen zugutekommt.

Hersteller
Model
Typ